gc 2008

Aug. 25th, 2008 10:17 pm
tika_w: (Default)
[personal profile] tika_w
sooo I'm back^^

And I just realized I didn't even tell you I'd be gone.
I visited my freind in Leipzig for a few days and we went to the games convention together.
And since I'm really tired and everything, this review will be in german (no one else would care about it anyway)




Omg ich habe wieder mal festgestellt, ich liebe die GC. Auch ohne GIGA. Vielleicht sogar noch sehr viel mehr ohne GIGA. Weil ich muss nicht mehr morgens da sein, ich muss nicht mehr rennen, ich muss nicht mehr den ganzen Tag an einem Stand verbringen, sondern kann ohne Druck gemütlich auf der Con rumlaufen und Spiele anzocken.
Und so viel Spass es auch macht, ich muss nicht unbedingt alle Tage hingehen, weil ich eh nur so wenig Zeit mit Nicole habe. Sie ist in zwei Wochen dann schon wieder für ein Jahr weg, London diesmal.

Ich bin Donnerstag Vormittag erst angekommen und weil wir uns erstnmal ausquatschen mussten sind wir noch nicht auf die Messe gefahren sondern an einen nahegelegenen See und haben einen Strand-Nachmittag genossen^^
Abends dann schön mit selbstgemachten cocktails vor Premiere gesessen und es uns gut gehen lassen ;)

Freitags sind wir dann recht gemütlich aufgestanden und wollten zum Einlass bei der Messe sein. Aber dann haben wir entdeckt dass man meine Haare mit Nicoles Glätteisen so richtig schön toll glatt bekommt und ne halbe Stunde überzogen weil wir Haare machen mussten *ggg*
Also erst so halb 10 bei der GC angekommen^^ Als allererstes durch alle Hallen gelaufen und haben uns einen Überblick verschafft was wir alles gerne sehen möchten.
Es gab draußen im Freigelände eine Strandbar mit Getränken für umsonst und Nicole wurde da mehr oder weniger gegen ihren Willen dazu gebracht den Rest des Tages als Werbung für Speed Link rumzulaufen (in Handtuch und T-shirt von denen gekleidet)^^ Dafür hat sie am Nachmittag dann aber auch ein geniales Headset geschenkt bekommen, was im Endeffekt ich bekommen habe, also bin ich sehr dankbar^^
Zwischendurch haben wir einmal Micha bei EA besucht und hallo gesagt (immerhin hatten wir ihn fast zwei Jahre nicht mehr gesehen). Das war echt seltsam...da standen einige Leute vor uns rum und wollten wieder Autogramme und Fotos und wir waren ja früher auch so bei ihm..abe diesmal war das einfach nur ein freundschaftliches hallo sagen, ich wollte gar kein foto, irgendwie bin ich da bei den GIGA leuten voll drüber hinweg über die phase inzwischen. War einfach nur schön ihn mal wieder zu sehen und zu quatschen. Später haben wir noch Budi und Simon beim MTV aufzeichnen gesehen, sind aber nicht bis zum ende geblieben.
Wir haben ein paar Spiele angezockt für Wii und Playstation und so und uns dann mit Steffi und den GamePALs Leutchen getroffen, die wir schon vom letzten Mal kannten. Diesmal hatten sie leider keinen Presseausweis mehr übrig, aber naja man kommt auch mit drei Frauen und einem Ausweis wunderbar klar^^
Wir haben uns für abends verabredet, waren erst noch bei Computec am Stand zum hinsetzen und ausruhen, weil der Christoph (einer der Jungs für den Rest des abends) da arbeitet. Dann sind wir hoch ins Pressecenter zur EA Party *g* Freie alkoholische Getränke. Ich glaube mehr muss ich nicht sagen ;)
Ben (GamePAls typ, den ich vor wzei Jahren kennegelernt habe und der immer noch verdammt süß ist^^) hat uns den ganzen abend eiskalt abgefüllt^^ Am ende sind wir dann noch zur EA Community Party gefahren, weil die so viel besser sein sollte. Die war in einer Location in Leipzig außerhalb der Messe und es war etwas schwer reinzukommen. Voll betrunken zu sein hilft aber offenbar^^ Nachdem Christoph und Tom vor uns einfach reingegangen sind (die kennt man, uns nicht^^) hieß es erst wir müssten schon unsere Einladungen vorzeigen. naja, problem, wir hatten keine. Drei von uns hatten nur Presseausweise und zwei von uns ja nichtmal das ;) Wir hatten eine mündliche zusage von einer freundin von Ben dass wir dahin durften, leider kannte keiner diese Freundin^^ Aber wir haben jemanden gefunden der uns die stempel verschafft hat und uns reingelassen hat. Drinnen gab es wieder freies essen und getränke und Rockstars das Spiel...das war die Musikunterhaltung für den abend.
Insgesamt ne sehr geile nacht, leider bin ich irgendwann als ich wieder langsam nüchtern geworden bin etwas schlecht drauf gewesen, aber das hat sich auch wieder gelegt.
Und lass blos niemanden diese besoffenen Gruppenkuschel-fotos ins Netz stellen ;)

Samstag haben wir uns dann den Messetrubel gespart und lieber ausgeschlafen. Danach haben wir uns wieder mit Steffi getroffen und sind in die stadt zum shoppen gefahren :) hinterher hatte ich nicht nur neue glatte Haare sondern auch ein neues outfit. Hach ja, manchmal brauch mal einfach solche Frauen-momente,
es war richtig toll und ich habe wieder mal gemerkt wie lieb ich die beiden doch habe und wie sehr ich das alles vermisst hatte :)
Abends wollten wir in eine karaoke bar gehen, aber als wir irgendwann endlich ankamen (steffi hat wirklich absolut gar keinen Orientierungssinn und war die einzige die wusste wo diese bar war) war es so voll dass wir nur noch stehen konnten. das haben wir lieber zugunsten von cocktail-trinken-gehen gelassen^^

sonntag war dann wieder messe angesagt. Früh morgens aufgestanden und direkt zum EA-stand gelaufen. Wir hatten ja schließlich vor mindestens einen von uns beim Gewinnspiel dranzubekommen^^ Da die chancen in der ersten Reihe besser waren und naja, die Menge anscheinend nicht an GIGA-stände gewöhnt war, weil sie unmöglich locker rumstanden, haben wir uns ziemlich frech einfach nach vorne gestellt. Hat aber auch keiner was gesagt (ich meine, nicht dass das viel geändert hätte...*hust hust*) anyway^^ der security typ war auch echt nett anfangs, hat die ganze Zeit bei uns gestanden und uns beobachtet...am ende hat er gemeckert weil ich mich mit der Hand am Bühnenrand abgestützt habe...aber wen interessiert schon die security ;P
wie erwartet haben wir da vorne auch endlich unser merch bekommen, man merkt doch deutlich, wenn man nur zwei Tage da ist gibt es echt weniger Ausbeute...aber auf Micha ist halt verlass *knuddel*
Fürs gewinnspiel hat er dann steffi ausgewählt..naja er wählt halt immer steffi...vielleicht bringen wir ihm irgendwann noch bei dass wir auch gerne mal dran wären^^, aber im endeffekt war schon toll dass einer von uns dran war :) Wir mussten dann unseren koffer(für das gewinnspiel) über die messe ziehen und fotos machen^^ als erstes sind wir ab zum stand von mirrors edge. Da sollten wir ein t-shirt besorgen. und da die das EA-Gewinnspiel kannten von den letzten Tagen wurden wir sofort reingelassen, obwohl da ungefähr hundert leute in der schlange standen und auf einlass gewartet haben, aber die wollten ja auch zocken und nicht ein shirt^^ wir haben drinnen recht gelangweilte müde typen getroffen, die augenscheinlich nicht mehr wirklich lust auf die massen draußen hatten^^ nett einige zeit mit denen gequatscht und dafür gesorgt dass wir alle ein shirt kriegen ;) frau sein hat schon einen vorteil ;) sogar was zu trinken hatten die für uns :) Als wir dann dachten so langsam dachte wir könnten vielleicht mal wieder gehen haben sie noch gefragt ob wir das spiel noch anzocken wollen^^ also haben nicole und ich beide noch mindestens ne viertel stunde das spiel probiert und ich muss sagen, das hat mir wirklich irre gut gefallen! nur schade dass es glaube ich nicht für PC rauskommt...das würd ich mir sofort besorgen!! als wir dann fertig waren hatte ich fast einen kleinen anflug schlechten Gewissens ob der warteneden jungs da draußen...aber nur fast (schlechtes Gewissen und GC passt einfach nicht zusammen^^)
ich stand dann noch etwa 3 stunden am Blizzard-Stand an, während nicole und steffi die restlichen fotos geschossen haben. Blizzard hatte mal wieder serverprobleme und viele der armen leute die stundenlang anstanden um das neue WoW-addon anzuzocken haben dann kaum spielen können :( Ich hatte zum glück recht viel glück und von 15 minuten spielzeit waren nur die letzten drei dann weg durch connection-probleme. Zwichendurch haben die da ein quiz gemacht für die wartenden und haben fragen zu WoW gestellt...die waren so einfach - und diese idioten haben die antworten immer nicht gewusst....und als irgendwann dem fragenden dann mal auffiel dass er keine frauen gefragt hat sondern nur männer, war er gerade in die falschen ecke, also kam ich leider gar nicht dran. und dabei hätt ich das doch gewusst....*grmpf* solche n00bs, aber echt :(
ganz am ende des tages haben wir dann noch bei activision am guitar-hero-stand je eine gitarre für den Wii abgestaubt und damit war das GC erlebnis für dieses Jahr dann auch erledigt :)

Ich habe mich sehr gefreut zu lesen, dass es auf jeden fall trotz der messe in köln nächstes jahr auch wieder in leipzig die GC geben wird!!! YAY!!! und das sogar viele publisher zugesagt haben sie würden gerne wieder nach leipzig kommen - mal sehen was draus wird, sicherlich werden aussteller wie EA nicht kommen, ich fürchte Sony hat auch eher Köln zugesagt, aber wir können ja die daumen drücken dass auch genügend große aussteller wiedre nach leipzig kommen - ich liebe die leipziger messe einfach :)

soo das war ein langes tolle wochenende mit nicole! und ich gehe jetzt die neue SGA folge vom wochenede gucken!^^






Profile

tika_w: (Default)
tika_w

October 2008

S M T W T F S
   123 4
56 7891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Most Popular Tags

Style Credit

Expand Cut Tags

No cut tags